search

ISOCOOL 1000 BF

123,00 €
12,30 € / kg
zzgl. MwSt.

Wasserlöslicher Kühlmittelschmierstoff zur Bearbeitung von Stahl und Grauguss in Schleifprozessen

  • Mineralöl- und esterfrei
  • Bor- und formaldehydfrei
  • frei von Siliziumverbindungen
  • langzeitstabiler pH-Wert
  • hohe Lebensdauer
  • Korrosionsschutz
  • sehr gutes Fremdölabscheidevermögen
  • Einsatzkonzentration 4 %
Verpackungseinheit
Menge

Keine Produkte bisher hinzugefügt

help_outlineFrage zum Produkt stellen
ISOCOOL 1000 BF

ISOCOOL 1000 BF

 

  Kompetente Beratung seit 1978

Werkzeugisolierung, Metallreinigung und Zubehör für Metallverarbeitung

  Immer für Sie da, immer hilfsbereit

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen die ideale Produktauswahl

  Hohe Verfügbarkeit und schnelle Lieferung.

In unserem Lager sind alle Standardprodukte permanent verfügbar

ISOCOOL 1000 BF ist ein moderner, löslicher Kühlschmierstoff. Das Produkt ist zur Bearbeitung von Stahl und Grauguss geeignet sowie in Schleifprozessen anwendbar. ISOCOOL 1000 BF ist mineralöl- und esterfrei. Die Lösungen erreichen durch moderne Korrosionsschutzkomponenten einen langzeitstabilen pH-Wert sowie eine hohe Lebensdauer verbunden mit einem geringen technischen Pflegeaufwand.

Wir empfehlen die ISOCOOL 1000 BF- Lösungen mit einem geeigneten Mischwerkzeug anzusetzen. Zunächst wird beim Ansetzen das Wasser idealerweise bei Raumtemperatur vorgelegt und anschließend das Konzentrat hinzudosiert. Werkstoffe, die zu Verfärbungen neigen sollten vor Benutzung auf Verträglichkeit getestet werden.

Technische Daten

Fremdölaufnahme

demulgierend

Dispersität

Lösung

Bor/FAD

TRGS-611-konform

Korrosionsschutz, 3 % DIN-Wasser (DIN 51360/2)

Note 0

Ansetzwasserqualität

3 - 20 °dH

Schaumneigung

sehr gering

Betriebstemperatur

< 40 °C

Lagertemperatur

5 - 40 °C

Verbrauchszeitraum

Beachten Sie das Verbrauchsdatum auf dem Gebinde

Physikalische Daten

Aussehen

leicht gelblich bis rötlich*)

Dichte/20 °C (ASTM D 7042)

ca. 1,065 g/cm³

Viskosität/20 °C (ASTM D 7042)

ca. 11 mm²/s

pH-Wert, 3 % in DI Wasser (DIN 51369)

ca. 9,9

*) Abweichende Farbtöne durch unterschiedliche Lagerbedingungen haben keinen Einfluss auf die Produktqualität.

 

Faktoren für die Konzentrationsbestimmung

  • Refraktometer: 2,0
  • acidimetrische Titration bis pH 4: 0,31
  • acidimetrische Titration bis pH 7: 0,43

Übliche Einsatzkonzentration

  • Schleifen: 4 %

ISOCOOL 1000 BF-10