search

Isotect WSD 212 (Dewater A) Korrosionsschutzöl

73,00 €
zzgl. MwSt.

Gefahrgut, Versandkostenaufschlag 8,00 €

Korrosionsschutzöl (für die Innenlagerung)

  • Für alle Metalle
  • Aufsprühen oder Eintauchen
  • Nach dem Schleifen, Härten, Galvanisieren
  • Ergibt grifffeste Schutzschicht

Behälter

Nettopreis pro Kg

8 Kg

9,13 €

16 Kg

9,13 €

40 Kg

7,75 €

Einheit
Menge

Keine Produkte bisher hinzugefügt

help_outlineFrage zum Produkt stellen
Isotect WSD 212 (Dewater A) Korrosionsschutzöl

Isotect WSD 212 (Dewater A) Korrosionsschutzöl

 

  Kompetente Beratung seit 1978

Werkzeugisolierung, Metallreinigung und Zubehör für Metallverarbeitung

  Immer für Sie da, immer hilfsbereit

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen die ideale Produktauswahl

  Hohe Verfügbarkeit und schnelle Lieferung.

In unserem Lager sind alle Standardprodukte permanent verfügbar

Beschreibung

ISOTECT WSD 212 ist ein solvent-basiertes, VOC-haltiges Dewatering Fluid. Nach dem Trocknen verbleibt ein dünner, leicht wachsiger Schutzfilm auf dem Bauteil.

Durch die Auswahl spezieller Additive weist das Produkt hervorragende Dewatering-Eigenschaften auf und ist auch aufgrund des hervorragenden Benetzungs- und Kriechverhaltens bestens für geometrisch komplexe Bauteile geeignet.

ISOTECT WSD 212 ist frei von organischen Chlorverbindungen und enthält weder Schwermetalle, PCB, PCT noch Phenol.

Das Dewatering Fluid wird üblicherweise im Tauchverfahren aufgebracht, weniger gebräuchlich sind Sprüh- und Pinselanwendung. Bei Sprühanwendungen sind die relevanten Rechts- und Sicherheitsvorschriften zu beachten. Der Schutzfilm bildet sich erst nach vollständigem Abtrocknen des Werkstückes aus.

Um die Dewatering-Eigenschaften des Produktes zu nutzen, empfehlen wir Massenartikel in eine Drehtrommel zu geben. Sollten Bauteile Sackbohrungen oder ähnliches aufweisen, so müssen diese Teile im Bad gedreht werden, um ein Ablaufen des Wassers zu ermöglichen.

Während einer Arbeitsunterbrechung empfehlen wir das Bad abzudecken, um Verdampfen oder Verschmutzen zu vermeiden. ISOTECT WSD 212 sollte bei Raumtemperatur verwendet werden.

Vorteile im Überblick

  • effektive Wasserverdrängung
  • zuverlässiger Korrosionsschutz
  • schnelle Trocknung

Isotect WSD 212-8

Eigenschaften

UN-Nummer
3295
ADR
3
Gefahrgut Gruppe
III
NAG
Kohlenwasserstoffe, Flüssig